f
^

Zu einem besonderen Anlass...

Tageskurs Sandguss

Das Sandgussverfahren zählt zu der ältesten Technik in der Schmuckherstellung, dem Guss der “Verlorenen Form”.
Hier können wir kleine Gegenstände oder eigenhändig modellierte Dinge in einem speziellen Sand abformen, den Gegenstand wieder entfernen und den verbleibenden Hohlraum mit geschmolzenem Silber oder Gold ausgießen.

Die Gusstechnik ist aufregend und bietet spielerisch die Möglichkeit, an einem Tag, ganz ohne Vorkenntnisse, aussergewöhnliche Schmuckstücke herzustellen.

 

Artikel lesen: Seestern und Silbernudel, Magazin Liebes Land, Ausgabe 9/2012

Nächste Kurstermine 2018:


Sa. 27.Januar
- 1 freier Platz
Sa. 3. Februar
- belegt

Kursdauer:10:00 – 18:00 Uhr ( inkl. Mittagspause = jeder Teilnehmer bringt etwas für das gemeinsame Mittagsbüffet mit)
Kursgebühr:
bei 3 Teilnehmern: 250 Euro pro Pers. // bei 4 – max. 5 Teilnehmern: 190 Euro pro Pers.

 

 

Goldschmieden für ZWEI**

Sie möchten mit einer Freundin, der Tochter oder dem Partner einen ganz persönlichen Tageskurs “Goldschmieden” bei uns buchen?
An bestimmten Sonntagen im Jahr bieten wir sog. Privatkurse für ein Paar bzw. für zwei Teilnehmer an.

Für die Terminfindung kontaktieren Sie uns gerne, am Besten telefonisch.

Kursdauer Privatkurs: 7 Std. ( 11:00 – 18:00 Uhr)
Kursgebühr:
250 Euro pro Pers. zzgl. Materialkosten



Share