f
^

Ein feuriger Tag

Das Sandgussverfahren zählt zu der ältesten Technik in der Schmuckherstellung, dem Guss der „Verlorenen Form“.
Hier können wir kleine Gegenstände oder eigenhändig modellierte Dinge in einem speziellen Sand abformen, den Gegenstand wieder entfernen und den verbleibenden Hohlraum mit geschmolzenem Silber oder Gold ausgießen.

Die Gusstechnik ist aufregend und bietet spielerisch die Möglichkeit, an einem Tag, ganz ohne Vorkenntnisse, aussergewöhnliche Schmuckstücke herzustellen.

 

Kurstermine Winter 2020

Tageskurs Sandguss, 10:00 – 17:00 Uhr

So. 9. Februar / KL Janine

Kosten € 190,-  (Altgold und Altsilber kann mitgebracht werden)