f
^

Vom Rohmaterial zum vollendeten Stück

In einem Tageskurs Goldschmieden kann eine kleine Runde mit max. 4 Personen in das Goldschmiedehandwerk eintauchen. Jede(r) stellt unter fachkundiger Anleitung ein eigenes Schmuckstück her.

Vermittelt werden u.a. die Goldschmiede – Grundtechniken Sägen, Feilen, Löten und Schmieden.
Am Ende des Tages halten alle Teilnehmer ihr selber angefertigtes Schmuckstück in den Händen.

In kleinster Runde können alle individuell betreut und angeleitet werden. Die Schmuckergebnisse sind dementsprechend beeindruckend.

Getränke werden während des Kurses bereit gestellt.

Kurstermine Herbst 2021
Sa. 16. Oktoberbelegt
Sa. 06. November – belegt

Kursgebühr  € 190,- pro Pers. zzgl. Materialkosten
Kursdauer  10:00 – 18:00 Uhr

Eine geschlossene Gruppe ( 3 – max. 4 Personen)  kann gerne einen individuellen Tageskurs mit uns vereinbaren.